Aktuelles

Weidenbacher Tor mit Rotem Schloss (ehem. Falkenhaus) und Reithaus.
  Johanni 2018 geschrieben von Redaktion am 21.05.2018
Sonntag, 24. Juni 2018

Zum Tag der offenen Tür der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf:

Vortrag und Ausstellung zum Thema "Triesdorfer Tiger - Der Mythos vom Ansbach-Triesdorfer Rind" von Dr. Horst von Zerboni, Weidenbach

14 Uhr Villa Sandrina, Triesdorf
nach oben
  IN VORBEREITUNG Triesdorfer Hefte Nr. 10 geschrieben von Redaktion am 17.12.2017
Erscheint zum Tag der Franken in Ansbach am 1. Juli 2018: Geschichtswerkstatt der Fränkischen Arbeitsgemeinschaft im Markgrafenmuseum Ansbach.

Zur Ernennung der Falkenei als immaterielles Kulturerbe der UNESCO. Nominiert 2010, eingetragen 2016.

Triesdorfer Heft Nr. 10 zur Falkenjagd der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach mit Beiträgen von Werner Mühlhäußer (Stadtarchiv Gunzenhausen) "Markgraf Carl Wilhelm Friedrich von Brandenburg-Ansbach und die Falkenjagd in Gunzenhausen", Dr. Dr. Sigrid Schwenk (Weihenstephan) "Johann Erhard Pacius - Wegbereiter des Weltkulturerbes Falknerei", Dr. Arno Störkel (Würzburg) "Der Fürst mit dem Falken. Zur Einordnung des einzigen Falkenbildes des Markgrafen Carl" und Prof. Dr. Wolfgang Wüst (Universität Erlangen) "Carl Wilhelm Friedrich und die Markgrafen von Ansbach als Jagdherren in Triesdorf".
nach oben