Aktuelles

Weidenbacher Tor mit Rotem Schloss (ehem. Falkenhaus) und Reithaus.
  Ansbachische Markgrafenstrasse geschrieben von Redaktion am 06.01.2018
Die Ansbachische Markgrafenstrasse wandelt auf den Spuren der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach und verbindet für Kulturtouristen die historischen Orte Marktsteft, Obernzenn, Ansbach, Triesdorf, Gunzenhausen, Wald, Dennenlohe und Unterschwaningen auf Grund ihrer markgräflichen Vergangenheit.

Kontakt:
Carl-Alexander Mavridis, M. A.

Ansbachische Markgrafenstrasse
nach oben
  Triesdorfer Hefte geschrieben von Redaktion am 17.12.2017
IN VORBEREITUNG

Triesdorfer Heft Nr. 10 zum Aufstieg der Hohenzollern und zur Falkenjagd der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach mit Beiträgen von Werner Mühlhäußer (Stadtarchiv Gunzenhausen), Dr. Reinhard Seyboth (Universität Regensburg), Dr. Dr. Sigrid Schwenk (Weihenstephan), Dr. Arno Störkel (Würzburg) und Prof. Dr. Wolfgang Wüst (Universität Erlangen).
nach oben
  Jahreshauptversammlung 2018 geschrieben von Redaktion am 17.12.2017
Freitag, 6. April 2018

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Vortrag Dr. Christian Schoen, Retti-Verein Ansbach

19.30 Uhr Gasthaus Eder, Weidenbach-Triesdorf
nach oben